Panel öffnen/schließen

Schnelles Internet

Breitbandförderprogramme

Das Förderprogramm sieht die Durchführung von mehreren Verfahrensschritten zur Erreichung eines Hochgeschwindigkeitsinternets im Gemeindegebiet vor.

Die Durchführung der weiteren Arbeiten orientiert sich am Bayrischen Förderprogramm, das zur Zeit neu angepasst wird.

Im Rahmen dieser Aufgabenstellung führt das Ingenieurbüro IK-T folgende Unterstützungsleistungen zur Breitbanderschließung durch:

- Ermittlung der Ist-Situation

- Voruntersuchung der bestehenden Versorgungslücken und Versorgungsmöglichkeiten

- Ermittlung der Ausbaugebiete

- Erfassung der Bedarfssituation und der Versorgungsanforderungen

- Durchführung der Markterkundung

- Anfrage an die Bundesnetzagentur

- Erstellen der Ausschreibungsunterlagen und Durchführung des Auswahlverfahrens

- Angebotsbewertung mit Vergabeempfehlung und der Betreiberauswahl

Als Ergebnis soll die Vergabeentscheidung für eine Breitbandversorgung vorliegen.

 

Auswahlverfahren 1

für die Bereiche Vorauf-Feichten und Scharam

http://breitband.regensburg-it.de/siegsdorf

 

 

Auswahlverfahren 2

für die Bereiche Gastager Feld und andere OT

http://breitband.regensburg-it.de/siegsdorf2